Posts getaggt ‘App’

HDRtist – Hochkontrastbilder einfach erstellen

Im Zeitalter digitaler Fotos haben viele Digitalkameras heutzutage eine Funktion für die Erstellung von HDR-Bildern. Kurz gesagt ist das eine Kombination von mehreren Bildern mit unterschiedlichen Belichtungszeiten. (Beschreibung von HDR bei Wikipedia) Meistens werden 3 Bilder erstellt (je nach Kamera können das auch deutlich mehr sein), von denen ein Bild überbelichtet ist ein weiteres unterbelichtet [...]

Diesen Artikel weiterlesen »

Jumpcut – Copy&Paste Manager

Jumpcut ist ein kleines aber unglaublich hilfreiches Tool. Es listet sämtliche Texte auf, welche per “Copy” oder “Cut” (Apfel-C / Apfel-X) gespeichert wurden. Bis zu 99 (Anzahl ist in den Preferences änderbar) der zuletzt gespeicherten Texte sind so jederzeit abrufbar. Auf diese Texte kann per Klick über das Taskbar-Icon oder eine frei definierbare Tastenkombination und [...]

Diesen Artikel weiterlesen »

GimmeSomeTune

Die heutige App-des-Tages ist GimmeSomeTune von Eternal Storms Software. Die App ist ein nettes kleines Plugin für iTunes (Mac OS X 10.4 + 10.5). Die wichtigsten Funktionen der Software sind: Covers laden Songtexte laden Konfigurierbares Infofenster im Growl-Style Last.Fm Support Abgesehen vom direkten Download der Songtexte ist das eigentlich nichts Neues, aber z.B. die Cover-Funktion [...]

Diesen Artikel weiterlesen »

Caffeine

Caffeine ist eine weitere kleine Mac App die sich in der Taskbar in Form einer Kaffeetasse einnistet. Diese App aktiviert/deaktiviert sämtliche Screensaver, Dimm- und Sleepfunktionen ohne die Systemeinstellungen bemühen zu müssen. Das ist besonders hilfreich bei Präsentationen oder beim Video schauen. Download Link

Diesen Artikel weiterlesen »