Xmarks – Browser Bookmarks synchron halten

Ich war schon länger auf der Suche nach einem Bookmarking-Service der meine Bookmarks nicht nur online speichert, sondern diese auch noch auf mehreren Browsern synchron hält. Da ich je nach Anwendungszweck verschiedene Browser benutze, war es bisher immer sehr lästig alle Bookmarks in allen Browsern einzurichten.

Mit Xmarks hat das nun ein Ende!

Xmarks ist ein Plugin für Firefox (Win/Mac), IE und Safari (Mac). Es muss zwar für jeden Browser separat installiert werden geht aber sehr zügig voran. Nach der Erstellung eines kostenfreien Zugangs kann der Sync auch schon beginnen. Dazu startet man einfach den Sync in allen verwendeten Browsern.

Im ersten Schritt weden sämtliche Bookmarks zusammengeführt, was vermutlich in den meisten Fällen in einem recht unübersichtlichen Haufen an Bookmarks enden wird. Die nun zusammengeführten Bookmarks können nun in einem Browser sortiert und aufgeräumt werden. Nach einem weiteren Sync aller Browser ist diese sortierte Bookmark-Sammlung nun in allen Browsern zu finden.

Im nächsten Schritt können die eben hochgeladenen Bookmarks auf der Xmarks-Seite (unter “My Bookmars”) verwaltet und Profilen zugeordnet werden. Standardmäßig werden, unter “Sync Profiles”, 3 Profile voreingestellt sein: Mobile, Work und Home. Nun können die geladenen Bookmarks diesen Profilen zugeordnet werden. Es können auch beliebig viele Profile hinzugefügt werden.

Da ich aber alle Browser wirklich synchron halten möchte, habe ich die Profile gelöscht und nur ein Einziges behalten, welches für alle Browsern gelten soll. Diesem Profil habe ich nun alle Bookmarks zugeordnet und die browserspezifischen Bookmarks, wie z.B. “Meistbesuchte Seiten” und “Intelligente Lesezeichen”, aus der Liste entfernt.

Nun kann in jedem Browser ein Profil gewählt werden, welches in Zukunft synchron gehalten werden soll.

Link zu Xmarks

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Du kannst einen Kommentar hinterlassen, oder einen Trackback von deiner eigenen Seite.

Hinterlasse eine Antwort

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.